Posts

Es werden Posts vom Juni, 2015 angezeigt.

ANTJE, MAGGI FIX UND ICH

Bild
Hallo ihr Lieben,

im Moment habe ich keinen Produkttest mehr am Laufen und auch durch diverse Aufträge im Fotografiebereich eher weniger Zeit für den Blog. Allerdings gibt es ein Thema, das schon länger auf seine Bearbeitung wartet und das möchte ich heute anpacken. Es geht um eine kleine private "Challenge" und

MAGGI FIX

Zunächst einmal möchte ich ausdrücklich betonen, dass ich niemanden verurteile, der mit Fix-Tütchen kocht und es nie wagen würde, jemanden als schlechten Koch/Köchin zu bezeichnen, der auf diese Produkte steht und sie verwendet. Ich selber würde sicher nicht angewidert das Gesicht verziehen und es sofort merken, wenn mir jemand ein Fix-Essen vorsetzen würde. Allerdings habe ich schon mal festgestellt, dass mir so eine Mahlzeit einmal schmecken mag, bei Wiederholung ich aber einen leichten Widerwillen entwickle. Warum? Da kann ich nur raten, vielleicht weil ich Konservierungsmittel heraus schmecke, vielleicht weil das Ganze für meinen Gaumen überwürzt ist. Un…

MEIN BLIND-DATE MIT GARNIER FRUCTIS

Bild
Hallo ihr Lieben,

bei den Konsumgöttinnen und vom Leotainment Bloggercircle wurden vor einer Weile jeweils 1000 Testerinnen gesucht, die an einem Blindtest für eine Haarpflegeserie mitmachen wollten. Ich fand das sehr interessant, denn man kann noch so sehr versuchen, unvoreingenommen zu testen, kennt man die Marke klappt das nicht zu hundert Prozent. Irgendwie beeinflussen einen dann doch Vorlieben oder Abneigungen, die man dieser Marke gegenüber hat. Mal etwas auszuprobieren, das nicht vorab schon bekannt ist fand ich sehr spannend und ich füllte auf beiden Plattformen den Bewerbungsbogen aus.




Während die Konsumgöttinnen mir absagten mit der Begründung, mein Haar wäre nicht geeignet für dieses Produkt, waren die Leute von Leotainment ganz anderer Ansicht und nahmen mich in den Kreis der Testerinnen auf. Ich habe sehr dicke und sehr viele Haare, die leider ziemlich trocken und glanzlos sein können und genau dieses "trocken" ist es, gegen das die Serie helfen soll.

MEIN BLIN…

PHILIPS SMART-TV TEIL 2 & FAZIT

Bild
Hallo ihr Lieben,

zurück aus dem wunderschönen und durchaus erholsamen Urlaub bin ich wieder voll im Alltag gelandet. Und natürlich auch wieder voll im TV-Produkttest, denn was letzte Woche liegen blieb, will nun nachgeholt werden. Die letzten zwei Tage habe ich also geglotzt und ausprobiert was das Zeug hielt und bin zu einem Fazit gelangt - dies aber erst zum Schluß.

Voher möchte ich euch noch etwas mehr über diese interessante Flimmerkiste erzählen. In meinem letzten Post ging ich ja auf die ganz normalen TV-Funktionen wie Bildqualität, Ton, die Fernbedienung, Aufnahmen und die Philips-Besonderheit des Ambilight ein. Wer das verpasst hat oder noch einmal nachlesen möchte, findet es HIER.

Im zweiten Teil beleuchte ich nun die Eigenschaften, die das Gerät als Smart-TV auszeichnen. Fangen wir an mit

ANDROID

Das Betriebssystem kennt so ziemlich  jeder vom Smartphone her, gibt´s aber eben auch bei dieser Mattscheibe. Einige Apps wie zum Beispiel Skype, Spotify, die Mediatheken von ARD, Z…